Blog Archives

Von der Erziehung zur Beziehungsfähigkeit – Grundlagenkurs für Eltern und BegleiterInnen von Kindern

0

Freitag 4. November 2016 – Sonntag 6. November 2016 @ Ganztägig – Welche inneren Voraussetzungen braucht der Paradigmenwechsel von der Erziehung zur Beziehungsfähigkeit bei den Erwachsenen? Wie können wir mit unseren Kindern wachsen? Gleichwürdiger Kontakt – Zuhören und wahrnehmen lernen – Unterscheidung zwischen authentischen Bedürfnissen und Ersatzbedürfnissen – Grenzsetzung ohne Schuld, Scham, Lob und Strafe. weitere Informationen: Flyer: Basiskurs Eltern Oktober

Continue Reading...

THE ART OF RELATING – belonging & becoming – Intensivgruppe Transparente Kommunikation Modul 2

0

Freitag 2. Dezember 2016 – Sonntag 4. Dezember 2016 @ Ganztägig – In den 4 Wochenenden gehen wir gemeinsam auf eine Reise, auf der wir die Kunst des Sich- Beziehens auf den verschiedenen Ebenen erforschen und der Sehnsucht nach einer tiefen Intimität mit dem Leben nachgehen. BELONGING & BECOMING – wir übersetzen das mit „Ankommen und Zugehörigkeit & das eigene Werden und den eigenen Weg gehen“. Dies […]

Continue Reading...

offener Workshop für Transformationsorientierung in der therapeutischen Arbeit “ Was in Beziehung tritt darf heilen.“

0

Dienstag 13. Dezember 2016 – Donnerstag 15. Dezember 2016 @ Ganztägig – mit Anjet Sekkat und Stephan Hausner Ziel und Inhalt dieser Jahregruppe ist mit Hilfe von Systemaufstellungen und Transparenter Kommunikation die Prinzipien einer transformationsorientierten Therapie und Begleitung zu erforschen und erfahrbar zu machen. Im Vordergrund steht die Einübung einer subtilen Kompetenz, mit deren Hilfe das tieferliegend Wirkende für einander sichtbar und zugänglich wird. Dazu erforschen wir […]

Continue Reading...

Weiterbildung für Transformationsorientierung in der therapeutischen Arbeit “ Was in Beziehung tritt, darf heilen.“ Modul 1

0

Montag 6. Februar 2017 – Mittwoch 8. Februar 2017 @ Ganztägig – mit Anjet Sekkat und Stephan Hausner Diese Jahregruppe besteht aus drei Modulen, die von Dezember 2016 bis Mai 2017 statt finden. Ziel und Inhalt dieser Jahregruppe ist mit Hilfe von Systemaufstellungen und Transparenter Kommunikation die Prinzipien einer transformationsorientierten Therapie und Begleitung zu erforschen und erfahrbar zu machen. Im Vordergrund steht die Einübung einer subtilen Kompetenz, […]

Continue Reading...

Von der Erziehung zur Beziehungsfähigkeit – Jahresausbildung für Eltern & päd. Fachkräfte – Modul 1

0

Freitag 10. Februar 2017 – Sonntag 12. Februar 2017 @ Ganztägig – ein TransParents-Projekt Diese Ausbildung richtet sich an alle Eltern und Fachkräfte, die ein Interesse daran haben, Kinder auf Grundlage eines tiefgreifenden Paradigmenwechsel ins Leben zu begleiten: Anstatt unsere Kinder zu erziehen, wollen wir mit ihnen auf Augenhöhe in Beziehung treten und ihnen dabei gleichzeitig die Führung bieten. So können sie sich in ihre Position als Kind […]

Continue Reading...

THE ART OF RELATING – belonging & becoming – Intensivgruppe Transparente Kommunikation Modul 3

0

Freitag 17. Februar 2017 – Sonntag 19. Februar 2017 @ Ganztägig – In den 4 Wochenenden gehen wir gemeinsam auf eine Reise, auf der wir die Kunst des Sich- Beziehens auf den verschiedenen Ebenen erforschen und der Sehnsucht nach einer tiefen Intimität mit dem Leben nachgehen. BELONGING & BECOMING – wir übersetzen das mit „Ankommen und Zugehörigkeit & das eigene Werden und den eigenen Weg gehen“. Dies […]

Continue Reading...

THE ART OF RELATING – belonging & becoming – Intensivgruppe Transparente Kommunikation Modul 4

0

Freitag 31. März 2017 – Sonntag 2. April 2017 @ Ganztägig – In den 4 Wochenenden gehen wir gemeinsam auf eine Reise, auf der wir die Kunst des Sich- Beziehens auf den verschiedenen Ebenen erforschen und der Sehnsucht nach einer tiefen Intimität mit dem Leben nachgehen. BELONGING & BECOMING – wir übersetzen das mit „Ankommen und Zugehörigkeit & das eigene Werden und den eigenen Weg gehen“. Dies […]

Continue Reading...

Weiterbildung für Transformationsorientierung in der therapeutischen Arbeit “ Was in Beziehung tritt, darf heilen.“ Modul 2

0

Montag 8. Mai 2017 – Mittwoch 10. Mai 2017 @ Ganztägig – mit Anjet Sekkat und Stephan Hausner Diese Jahregruppe besteht aus drei Modulen, die von Dezember 2016 bis Mai 2017 statt finden. Ziel und Inhalt dieser Jahregruppe ist mit Hilfe von Systemaufstellungen und Transparenter Kommunikation die Prinzipien einer transformationsorientierten Therapie und Begleitung zu erforschen und erfahrbar zu machen. Im Vordergrund steht die Einübung einer subtilen Kompetenz, […]

Continue Reading...

Weiterbildung für Transformationsorientierung in der therapeutischen Arbeit “ Was in Beziehung tritt, darf heilen.“ Modul 3

0

Montag 3. Juli 2017 – Mittwoch 5. Juli 2017 @ Ganztägig – mit Anjet Sekkat und Stephan Hausner Diese Jahregruppe besteht aus drei Modulen, die von Dezember 2016 bis Mai 2017 statt finden. Ziel und Inhalt dieser Jahregruppe ist mit Hilfe von Systemaufstellungen und Transparenter Kommunikation die Prinzipien einer transformationsorientierten Therapie und Begleitung zu erforschen und erfahrbar zu machen. Im Vordergrund steht die Einübung einer subtilen Kompetenz, […]

Continue Reading...

Studiengruppe – Transformationsorientierung in der therapeutischen Arbeit – 1. Modul

0

Montag 16. April 2018 – Mittwoch 18. April 2018 @ Ganztägig – In dieser Studiengruppe intensivieren wir die Inhalte der Weiterbildung „Was in Beziehung tritt, darf heilen“. Gemeinsam vertiefen wir die subtilen Wahrnehmungskompetenzen, eine tiefere Beziehungsfähigkeit mit dem Leben und die darunterlegenden Prinzipien. Wir klären weiterhin uns selbst, damit wir noch klarer unser Gegenüber wahrnehmen können und dies stetig verfeinern. Und wir laden Euch ein eigene Fälle einzubringen. […]

Continue Reading...